Auszeichnungen für Hear the World

Hear the World wurde für das grosse Engagement rund ums Thema Hören und Hörverlust in den letzten Jahren mehrfach ausgezeichnet. Hier haben wir für Sie die bedeutendsten Auszeichnungen aufgelistet. Wir sind sehr stolz auf diese Anerkennungen und freuen uns auf viele weitere.

Auszeichnungen 2013

PR-Bild Award 2013

Shortlist, Kategorie Porträt

Das Bild des Grafen (Unheilig) in der Hear the World Pose für bewusstes Hören, wurde für die Shortlist des "PR-Bild Award 2012" in der Kategorie Porträt nominiert. Das Bild wurde von einer internationalen Jury aus den über 1.700 eingereichten Bewerbungen auf die Shortlist der Kategorie Porträt gesetzt. Insgesamt wurden 60 Bilder in 6 Kategorien für die Shortlist nominiert. Der internationale Award ­ Deutschland, Österreich, Schweiz ­ wird jährlich von der renommierten dpa-Tochter "News Aktuell" in Zusammenarbeit mit der Schweizer "news aktuell AG" und der österreichischen "APA-OTS" vergeben.

COMPRIX
Preis für kreative Healthcare-Kommunikation

Gewinner

Für die integrierte Aufklärungskampagne „Die Unheilige Hör-Tour“ hat die Hear the World Foundation den „COMPRIX 2013“ erhalten. Der COMPRIX gilt als Oscar für kreative Healthcare-Kommunikation. Derzeit gibt es in keinem anderen Land eine vergleichbare Auszeichnung dieser Größenordnung.

Auszeichnungen 2012

Guinness World Records 2012

Weltrekord! Die Hear the World Foundation wurde von Guinness World Records für die weltweit grösste Foto-Aufklärungskampagne mit 53 prominenten Unterstützern ausgezeichnet. Mittlerweile sind es sogar über 60 Prominente, die sich von Fotograf und Musiker Bryan Adams mit der Hand hinter dem Ohr, in der Hear the World Pose für bewusstes Hören, ablichten liessen. Mit ihren Porträts machen die Stars auf die Bedeutung guten Hörens und die Folgen von Hörverlust aufmerksam. 

PR-Bild Award 2012

Shortlist, Kategorie Porträt

Das Keyvisual des CHANCES* Events wurde für die Shortlist des “PR-Bild Award 2012” in der Kategorie Porträt nominiert. Das Bild wurde von einer internationalen Jury aus den über 1'500 eingereichten Bewerbungen auf die Shortlist der Kategorie Porträt gesetzt. Ingesamt wurden nur 70 Bilder in 7 Kategorien für die Shortlist nominiert. Der internationale Award – Deutschland, Österreich, Schweiz – wird jährlich von der renommierten dpa-Tochter “News Aktuell” in Zusammenarbeit mit der Schweizer “news aktuell AG” und der österreichischen APA-OTS vergeben.

Auszeichnungen 2011

PR Report Award 2011

Finalist

Mit der Aktion „Der WM-Fanartikeltest“ wurde Hear the World unter die Finalisten des „PR Report Award“ in der Kategorie Low Budget gewählt. Die 25-köpfige Jury aus Auftraggebern, Agenturen und Dienstleistern der PR-Wirtschaft zeichnet jährlich die erfolgreichsten Menschen und Projekte der deutschsprachigen PR-Wirtschaft mit dem „PR Report Award“ aus. Die Preisverleihung findet am 5. Mai 2011 in Berlin statt. 

Mercury Excellence Awards 2010/11

Gold Award

Die Jury des renommierten „Mercury Excellence Awards“ kürte das Hear the World Magazin in der Kategorie „Magazine“ zum Preisträger des „Gold Award“. 750 Einsendungen aus 21 Ländern wurden im Bereich Unternehmenskommunikation und Public Relations von der internationalen Fachjury bewertet. Die internationale Auszeichnung würdigt herausragende Kreativität, Engagement und Innovationsgeist im Bereich professioneller Kommunikation und richtet sich an Agenturen, Non-profit Organisationen und Unternehmen.

» Zur Webseite

Auszeichnungen 2010

Silver Award

Best Use of Photography or Design

Hear the World wurde in Grossbritannien mit dem Silver Award bei den CIPR Home Counties South Silver Pride Awards in der Kategorie “Best Use of Photography or Design” ausgezeichnet. Dies ist ein fantastisches Resultat für eine Kategorie, in der sich immer eine unglaubliche Zahl von Bewerbern misst. Der CIPR Awards würdigt und ehrt die herausragendsten PR Arbeiten in ganz Grossbritannien.

» Zur Webseite

PR Week Award

Healthcare: Ethical & OTC Consumer

Hear the World wurde für seine grossartige PR Arbeit mit einem "highly commended" an den PR Week Awards  ausgezeichnet. Die PR Week Awards werden in UK einmal jährlich vergeben werden  und  sind die Oskars der PR Branche: Es gibt in UK keine höhere Auszeichnung für PR Kampagnen als mit einem PR Week Award ausgezeichnet zu werden!

» Zur Webseite

WebAward 2010

Outstanding Website

Hear the World wurde für seine herausragenden Leistungen im Web Development mit dem WebAward 2010 der Web Marketing Association ausgezeichnet. Seit 1997 wird diese Auszeichnung verliehen und setzt damit Standards in der Entwicklung von Webseiten. Der WebAward ist eine der höchsten Auszeichnungen für die Entwickler von Webseites und für Webmarketingspezialisten.

» Zur Webseite

EMEA SABRE Awards

Gewinner "Public Education"

Die Hear the World Initiative gewann für ihre Kampagne den EMEA SABRE Award in der Kategorie "Public Education". Diese Kampagne wurde vor anderen berühmten Kampagnen wie der "Brain Bank Appeal" von der Parkinson Disease Society und der "Smoking in Pregnancy" vom Department of Health zum Gewinner gekürt.

» Zur Webseite

Halo Awards

Silber Award "Best Cause Marketing Event"

Die Hear the World Ausstellung hat den Halo Silber Award in der Kategorie "Best Cause Marketing Event" gewonnen. Dieser Award ist die höchste Auszeichnung für Cause Related Marketing in den USA. Die Awards werden in über zehn Kategorien verliehen.

» Zur Webseite

EMEA SABRE Awards

Certificate of Excellence "Poster/Calendar/Photography"

Die Hear the World Initiative erhielt das Certificate of Excellence in der Kategorie "Poster/Calendar/Photography" des europäischen SABRE Awards. Dieser Award würdigt herausragende Leistungen in Markenbildung und Markenreputation. Er zählt international zu den angesehensten Preisen in der PR-Branche.

» Zur Webseite

COMPRIX Award

Gewinner "Digitale Medien - Online Medien B2C"

Die Hear the World Initiative wurde mit dem "COMPRIX 2010" für ihren wegweisenden und wertvollen Webauftritt ausgezeichnet. Der "COMPRIX" zeichnet innovative Healthcare-Kommunikation aus und will damit Impulse für die Qualitätsverbesserung in den Markt geben. Er ist mittlerweile der größte Award in den Marktsegmenten Pharma und Healthcare.

» Zur Webseite

Marketing Trophy

In der Kategorie „Grossunternehmen“

Die Fachjury von Swiss Marketing zeichnete Phonak für ausserordentliche Marketingleistungen rund um die Hörinitiative Hear the World aus. Phonak gewinnt die begehrte Marketing Trophy 2010 in der Kategorie „Grossunternehmen“. Mit der Marketing-Trophy zeichnet Swiss Marketing alljährlich die innovativsten und erfolgreichsten Marketingideen der Schweiz aus. Swiss  Marketing ist die grösste Berufsorganisation für Marketing und Verkauf in der Schweiz. Die Jury würdigte insbesondere die grossen Verdienste von Phonak, mittels Hear the World das Thema Hörverlust zu enttabuisieren.

» Zur Webseite

Mercury Excellence Awards 2009/10

Silber Award

Das Hear the World Magazin erhielt beim "Mercury Excellence Award" die silberne Auszeichnung in der Kategorie "Magazine". Diese Auszeichnung honoriert hervorragende Leistungen, Ideenreichtum und Innovationen in Public Relations und Unternehmenskommunikation. Dabei werden nicht nur große PR-Agenturen, sondern auch Non-Profit Organisationen und kleine Unternehmen auf internationaler Ebene berücksichtigt.

» Zur Webseite

Auszeichnungen 2009

Designpreis Deutschland

Nominee

Das Hear the World Magazin wurde 2009 für den "Designpreis der Bundesrepublik Deutschland" nominiert. Dieser Preis ist die höchste offizielle deutsche Auszeichnung  für herausragende Leistungen in den Bereichen Produkt- und Kommunikationsdesign. Er wird als 'Preis der Preise' bezeichnet. Der Grund: Kein anderer Designpreis stellt ähnlich hohe Anforderungen an seine Teilnehmer. So kann ein Unternehmen nur dann am Wettbewerb um den Designpreis teilnehmen, wenn sein Produkt bereits mit einem nationalen oder internationalen Preis ausgezeichnet wurde.

» Zur Webseite

iF communication design award

Shortlist

Das Hear the World Magazin wurde 2009 für die Shortlist des "iF communication design award" nominiert. Dieser international anerkannte Designwettbewerb würdigt Leistungen des immer vielfältiger werdenden Kommunikationsdesigns - von der gedruckten Imagebroschüre über Kampagnen bis hin zur Webseite. Der Kreativwettbewerb zeichnet herausragendes Design aus und bietet die Möglichkeit, sich mit innovativen Produkten in einem seriösen Wettbewerb zu messen.

» Zur Webseite

Stevie Awards

Communication Team of the Year in Europe

Die Hear the World Initiative wurde 2009 mit dem "Stevie Award" in der Kategorie "Communications Team of the Year in Europe" ausgezeichnet. Der "Stevie Award" ehrt internationale Unternehmen für ihre Leistungen und positiven Beiträge weltweit und möchte sie durch die Auszeichnung in das Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken. Seit 2002 wird der "Stevie" verliehen und wurde schon nach kurzer Zeit zu einem der begehrtesten Awards weltweit.

» Zur Webseite

OBS Award

Platz 4 und Platz 10

Die Bilder der beiden Hear the World Botschafter Plácido Domingo und Franka Potente stehen auf Rang 4 und Rang 10 des "OBS-Award 2009". Dieser Award zeichnet die besten PR-Bilder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Journalisten, Mediensprecher und Kommunikationsfachleute entscheiden durch ihre Stimme, welche PR-Bilder von "News aktuell" geehrt werden.

» Zur Webseite

ECON Award

Gold Award

Das Hear the World Magazin hat den ECON Gold Award 2009 in der Kategorie "Magazin/Newsletter" gewonnen. Die Hear the World Initiative schaffte es zudem auf die Shortlist in der Kategorie "strategische Unternehmenskommunikation". Der "Econ Award" wird vom Econ Verlag und dem Handelsblatt vergeben und zeichnet die beste Corporate Communication aus dem deutschsprachigen Raum aus. Teilnehmen können Unternehmen, Verbände, Vereine, Stiftungen, Institutionen und Behörden.

» Zur Webseite

Auszeichnungen 2008

International PR Campaign Creativity Award

Die Hear the World Kampagne wurde 2008 mit dem "International PR Campaign Creativity Award" ausgezeichnet. Dieser Award wird von der "International Public Relations Association" für herausragende weltweite Kampagnen verliehen.

» Zur Webseite

Schweizer Dialogmarketing-Preis

Letter of Distinction

Die Hear the World Initiative erhielt 2008 den "Letter of Distinction" beim "Schweizer Dialogmarketing-Preis". Dieser Preis wird für herausragende Dialogmarketing-Arbeiten in der Schweiz vergeben. Verliehen werden die Gold-, Silber- und Bronze-Awards durch eine mehrköpfige Fachjury, welche die Arbeiten nach qualitativen und quantitativen Kriterien beurteilt.

» Zur Webseite

COMPRIX Award

Finalist

Die Hear the World Initiative wurde beim "COMPRIX 2008" unter die Finalisten gewählt. Der "COMPRIX" zeichnet innovative Healthcare-Kommunikation aus und will damit Impulse für die Qualitätsverbesserung in den Markt geben. Er ist mittlerweile der größte Award in den Marktsegmenten Pharma und Healthcare.

» Zur Webseite

Award Corporate Communications®

Platz 1

Die Hear the World Kampagne erhielt 2008 den "Corporate Communications" Award. Dieser Preis steht für kreative und integrierte Kommunikation und wird jährlich von einer neutralen Jury vergeben. Ziel des Awards ist, professionelle interne und externe Kommunikation in der Wirtschaft und in der öffentlichen Verwaltung zu fördern. Es werden die erfolgreichsten integrierten Kommunikationsleistungen von Agenturen, Grossunternehmen, KMUs, Non-Profit-Organisationen sowie von öffentlichen Verwaltungen ausgezeichnet.

» Zur Webseite

Auszeichnungen 2007

if Communication Design Award

Das Hear the World Magazin wurde 2007 mit dem "iF communication design award" ausgezeichnet. Dieser internationale Designwettbewerb anerkennt Leistungen des immer vielfältiger werdenden Kommunikationsdesigns - von der gedruckten Imagebroschüre über Kampagnen bis hin zur Webseite. Der Kreativwettbewerb zeichnet herausragendes Design aus und bietet die Möglichkeit, sich mit innovativen Produkten in einem seriösen Wettbewerb zu messen.

 » Zur Webseite

European Excellence Award

Das Hear the World Magazin erhielt 2007 den "European Excellence Award" in der Kategorie "External Publication". Dieser Award wird für die herausragendsten Leistungen in der Disziplin Unternehmenspublikationen vergeben.

» Zur Webseite

Best of Corporate Publishing

Das Hear the World Magazin wurde 2007 mit dem "Best of Corporate Publishing" Award in der Kategorie "Non Profit/Verbände B2C/Institutionen" ausgezeichnet. 

Der "Best of Corporate Publishing" Award ist mit über 600 eingereichten Publikationen der größte Corporate-Publishing-Wettbewerb in Europa. Seit 2003 zeichnet das Forum Corporate Publishing gemeinsam mit den führenden Branchenmagazinen acquisa, Horizont, w&v und der Schweizer Werbewoche die besten Unternehmenspublikationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus.

» Zur Webseite

Internationaler Sponsoring Award

Innovation Award

Die Hear the World Initiative erhielt 2007 den Innovationspreis des "International Sponsoring Awards". Dieser Award prämiert kreative und erfolgreiche Sponsoringprojekte von Unternehmen und Agenturen. Ausgezeichnet werden förderungswürdige Sponsoringprojekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Kategorien Sport, Kultur, Medien und Public.

» Zur Webseite

Mit der Unterstützung der gemeinnützigen Hear the World Foundation setzt sich Sonova weltweit für Chancengleichheit und mehr Lebensqualität von Menschen mit Hörverlust ein.

» Mehr erfahren

Unsere Projekte Weltweit

In über 55 Projekten auf allen fünf Kontinenten hat sich die Stiftung bis heute engagiert und damit bereits Tausenden von Kindern geholfen.

» Mehr erfahren

Hören hat für unser Leben eine immense Bedeutung. Die meisten Menschen erachten gutes Hören aber als selbstverständlich. Hier erfahren Sie alles über das Gehör und Hörverlust.

» Mehr erfahren