Unsere stiftungsorgane

Die STIFTUNGSORGANE

Die Organisation hinter der Hear the World Foundation besteht aus fünf Sonova-Persönlichkeiten im Stiftungsrat, fünf unabhängigen und ehrenamtlichen Beiratsmitgliedern sowie der Geschäftsstelle.

Die gemeinnützige Hear the World Foundation wurde 2006 vom Schweizer Hörgerätehersteller Phonak - Kernmarke der Sonova Gruppe - gegründet. Ihr Ziel ist es, zu einer Welt beizutragen, in der jeder Mensch die Chance auf gutes Hören hat. Als führender Hersteller von Hörsystemen sieht sich Sonova in der sozialen Verantwortung, bedürftige Menschen mit Hörverlust zu unterstützen und sich in der Prävention und Aufklärung zu engagieren.

Der Stiftungsrat der Hear the World Foundation besteht aus Persönlichkeiten der Sonova Gruppe, die durch ihr bisheriges Engagement dem Stiftungszweck verbunden sind. Die Unabhängigkeit der Stiftung wird durch den Beirat gewährleistet: Dieser ist zuständig für die Evaluation geeigneter Projekte, welche dem Stiftungsrat für die Ausrichtung von Stiftungsgeldern vorgeschlagen werden. Er berät zudem den Stiftungsrat beim Entscheid über die Höhe der auszurichtenden Leistungen. Die Mitglieder des Beirats sind ehrenamtlich tätig. Spesen werden nach Aufwand entschädigt.

Die Geschäftsstelle unterstützt den Stiftungsrat und den Beirat in der administrativen und organisatorischen Leitung der Stiftung. Daneben pflegt die Geschäftsstelle den Kontakt zu interessierten Kreisen und Partnern.