Zum Bewerbungsprozess

Förderung beantragen

Die Hear the World Foundation setzt sich weltweit für Chancengleichheit und erhöhte Lebensqualität von Menschen mit Hörverlust ein. Unsere Förderschwerpunkte sind: Programme für Kinder, deren Eltern und Familien, Ausbildung von Experten und Hörverlustprävention.

weitere Details

Hilfsorganisationen, welche mit ihren Projekten denselben Zweck verfolgen, können Unterstützung in Form von finanziellen Mitteln, Hörlösungen aus dem Sonova-Produktportfolio (Hörgeräte, Cochlea Implantate, drahtlose Mikrofonsysteme) wie auch Batterien und weiteres audiologisches Equipment und Expertise bei der Hear the World Foundation beantragen: Als Corporate Foundation von Sonova haben wir die Möglichkeit, unseren Partnern Sonova Mitarbeitende als Fachspezialisten im Rahmen von Volunteer Einsätzen zur Verfügung zu stellen. Um eine möglichst grosse Wirkung zu erzielen bevorzugen wir Projekte, bei denen wir möglichst umfassend durch alle unsere drei Pfeiler Finanzierung, Technologie und Expertise unterstützen können.

Um unserem Anspruch der Nachhaltigkeit gerecht zu werden, ersetzt die Hear the World Foundation bereits gespendete Hörgeräte nach fünf Jahren. Für eine entsprechende Ersatzleistung müssen interessierte Projekte einen Antrag im Rahmen des regulären Bewerbungsprozesses einreichen. Für eine Projektförderung ab 2019/20 können Bewerbungen im Zeitraum vom 1. November 2018 bis 31. Januar 2019 über diese Seite eingereicht werden.

Fördergrundsatz: Nachhaltigkeit

Der Stiftung ist es ein grosses Anliegen, dass die gespendeten Mittel effektiv eingesetzt werden und nachhaltig eine positive Auswirkung auf die Lebensqualität von bedürftigen Menschen und insbesondere Kindern mit Hörverlust haben (mehr zu unseren Fördergrundsätzen). Wir unterstützen daher:

  • Langjährige Partnerschaften/Hilfsprojekte mit dem Ziel, in einem Land mit einer Versorgungslücke Programme zur hörmedizinischen Versorgung (Diagnostik, Hörlösungen, Nachversorgung und Sprachtherapie) von bedürftigen Menschen und insbesondere Kindern mit Hörverlust aufzubauen.
  • Kürzere Projekte, welche durch einen innovativen Ansatz oder eine neue Technology einen Mehrwert im Bereich der Hörgesundheit schaffen. 

Selektionskriterien:

  • Projekte entsprechen eindeutig dem Stiftungszweck;
  • Projekte decken möglichst viele der vier Förderschwerpunkte der Stiftung ab;
  • Projekte kommen mehreren Personen/Gruppen zugute (für die hörmedizinische Versorgung einzelner, bedürftiger Kinder kann Unterstützung über das stiftungseigene Projekt "52 Children" beantragt werden); 
  • Leadership und genügend Ressourcen, um das Projekt umzusetzen, sind vor Ort;
  • Ziele und vorgeschlagenes Timing sind realistisch;
  • Der Projektantrag zeigt auf wie der Projekt-Impact für die Begünstigten gemessen wird

Ausschlusskriterien:

  • Anträge von profit-orientierten Unternehmen;
  • Anträge zur Grundfinanzierung von Institutionen oder anderen Stiftungen;
  • Anträge zur Unterstützung von Kampagnen, Projekten oder Organisationen mit starker politischer Einbindung;
  • Fly-in-Fly-out-Projekte oder -Initiativen ohne lokale Verankerung

Bewerbungsprozess & Formulare 
 

Schritt 1: Kurzbewerbung als Antrag auf Teilnahme


Bewerbungen für eine Projektförderung ab 2019/20 können im Zeitraum vom 1. November 2018 bis 31. Januar 2019 über dieses Formular eingereicht werden. Bitte beachten: Das Formular ist nur auf Englisch verfügbar und es werden auch nur Bewerbungen in englischer Sprache berücksichtigt. 

Schritt 2: Umfassender Förderantrag 

Projekte, die es in die zweite Runde geschafft haben, erhalten Mitte Februar Zugang zum detaillierten Online-Förderantragsformular. Bis spätestens Mitte Mai 2019 werden die Antragsteller darüber informiert, ob die Hear the World Foundation ihr Projekt unterstützt. 

Aufgrund der grossen Anzahl an Bewerbungen müssen wir leider auch Projekte ablehnen, die wir gerne unterstützen würden. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Projektabsage kein detailliertes Feedback geben können.

Für Rückfragen und weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte über application(at)hear-the-world.com.