Home>Medien>Medienmitteilungen>Jahresbericht 2018/19: CHF 2,57 Millionen für bedürftige Menschen mit Hörverlust

Stäfa, Schweiz, 22. Mai 2019

Die Schweizer Hear the World Foundation setzt ihre Erfolgsgeschichte fort: Im Geschäftsjahr 2018/19 unterstützte die gemeinnützige Stiftung von Sonova Menschen mit Hörverlust mit 2,57 Millionen Schweizer Franken. Weltweit 23 Hilfsprojekte förderte die Stiftung mit Hörtechnologie, finanziellen Mitteln und fachlicher Expertise. Das Spektrum reicht von Prävention über hörmedizinische Versorgung bis hin zur Ausbildung lokaler Experten. Mit ihrem Engagement ermöglicht die Hear the World Foundation bedürftigen Menschen und insbesondere Kindern mit Hörverlust bessere Zukunftsperspektiven. 

Eine Welt, in der jeder Mensch die Chance auf gutes Hören hat und ohne Einschränkungen leben kann: Diese Vision verfolgt die Hear the World Foundation bereits seit 13 Jahren. «Durch den Zugang zu audiologischer Versorgung, Hörlösungen und Sprachtherapie werden Kindern mit Hörverlust ganz neue Chancen eröffnet», so Elena Torresani, Director Hear the World Foundation. «Denn Hören ist der Schlüssel zu Kommunikation, sozialer Interaktion und Bildung und somit elementar für die altersgerechte Entwicklung von Kindern.» 

Die Zahlen im Überblick: 

  • 23 Projekte in 19 Ländern, 
  • die mit insgesamt 2,57 Mio. CHF in Form von Technologie, finanziellen Mitteln und Expertise unterstützt wurden.
  • 1.400 Hörlösungen wurden fachgerecht angepasst.
  • 78 Sonova-Mitarbeitende waren als Volunteers vor Ort im Einsatz.

Von Peru bis Vietnam: Die Highlights des Jahres 

Nur zehn Audiologen auf 32 Millionen Menschen – aufgrund des Fachkräftemangels wurden in Peru Hörtests bei Kindern bisher kaum durchgeführt. Das kann fatale Folgen nach sich ziehen: Denn wenn Kinder nicht hören, lernen sie nicht sprechen und haben somit kaum Chancen auf Schulbildung. Deshalb hat die Hear the World Foundation 2016 mit der World Wide Hearing Foundation ein Projekt ins Leben gerufen, das Hörverlust bei Kindern frühzeitig identifiziert und versorgt. Mithilfe von Sonova-Volunteers, die vor Ort tatkräftig Unterstützung leisteten und wertvolles Fachwissen weitergaben, konnten bis Ende 2018 bereits 31.000 Kinder getestet, 430 mit Hörverlust identifiziert und mit Hörgeräten versorgt werden. 

Ein besonders bewegender Moment in diesem Jahr war, als der dreijährige Tung Lam erstmals deutlich die Stimme seiner Eltern hörte. Er ist eines von fünf Kindern mit schwerem Hörverlust, die Anfang des Jahres mit Cochlea-Implantaten (CI) versorgt wurden – finanziert durch Spenden, die auf der Hear the World Charity Gala 2017 gesammelt wurden. Neben den CIs und der Operation übernimmt die Stiftung auch die Kosten für eine langjährige audiologische Nachversorgung. Für fünf weitere vietnamesische Kinder wird der Traum vom Hören im kommenden August Wirklichkeit. 

Für den deutschen Singer-Songwriter und Hear the World-Botschafter Gregor Meyle ging es im Juli nach Südafrika, wo er mit einem Team von Sonova-Mitarbeitenden ein Projekt der Stiftung im Township Kayelitsha besuchte. Dort führte er mithilfe einer App Hörtests bei Kindern durch. Anschliessend sang und musizierte er mit ihnen. «Dank engagierter Botschafter wie Gregor Meyle bekommt die Arbeit unserer Stiftung in der Öffentlichkeit mehr Gehör. Dafür sind wir ihm und unseren anderen prominenten Botschaftern sehr dankbar», so Elena Torresani. 

Ein gelebtes Engagement der ganzen Sonova-Gruppe

Eine besondere Bedeutung kommt den Sonova-Mitarbeitenden zu: 17 der Projekte wurden von 78 Volunteers aus dem Unternehmen fachlich vor Ort unterstützt. Sie leisten umfangreiche audiologische Versorgung, spielen aber auch eine wichtige Rolle bei der Ausbildung lokaler Fachkräfte und sammeln sogar Spenden. «Ich bin sehr dankbar für das grosse Engagement, mit dem sich die Sonova-Mitarbeitenden für bedürftige Menschen mit Hörverlust einsetzen», sagt Elena Torresani. Die Sonova-Angestellten wiederum schätzen die Möglichkeit, ihre Expertise für den guten Zweck nutzen zu können. 

Download Jahresbericht 2018/19

Weitere News

FB Twitter Instagram Youtube LinkedIn