medienmitteilung

STARS ins szene gesetzt: HEAR THE WORLD-KALENDER 2015

Stäfa, 13. November 2014

Was haben Fotografie und gutes Hören miteinander zu tun? Eine ganze Menge, wie der Hear the World Kalender 2015 eindrucksvoll beweist. Die Liste der Stars, die Bryan Adams dafür in der Hear the World Pose für bewusstes Hören fotografiert hat, liest sich wie das Who-is-Who der Schauspiel-, Musik- und Modewelt: Neben Oscar-Preisträger Christoph Waltz finden sich dort unter anderem Vanessa Paradis, Daniel Brühl, Jean Paul Gaultier und Elizabeth Jagger. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel: auf die Bedeutung guten Hörens sowie die Folgen von Hörverlust aufmerksam zu machen. Der Kalender in limitierter Auflage ist zum Preis von 40 Franken erhältlich. Der gesamte Verkaufserlös geht an die Hear the World Foundation, die sich weltweit für bedürftige Menschen mit Hörverlust einsetzt.

Eine Welt, in der jeder Mensch die Chance auf gutes Hören hat: Diese Vision verfolgt die gemeinnützige Hear the World Foundation. Neben einer langfristig angelegten Aufklärungskampagne ist die Stiftungsarbeit das zentrale Element des Engagements. Gefördert werden insbesondere Projekte, die bedürftige Kinder mit Hörverlust unterstützen, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung und Zugang zu Schulbildung zu ermöglichen. So hat Hear the World seit 2006 über 60 Projekte auf allen fünf Kontinenten unterstützt und damit bereits unzähligen Menschen Hören ermöglicht.

Ausdrucksstark und elegant: Der Hear the World Kalender 2015

Der in limitierter Auflage erhältliche Hear the World Kalender 2015 verbindet das Schöne mit dem Guten und bietet eine einzigartige Kollektion hochwertiger Schwarzweiss-Fotografien von Bryan Adams. Für den diesjährigen Kalender stand dabei so viel deutschsprachige Prominenz vor der Kamera von Bryan Adams wie nie zuvor: Christoph Waltz, Nadja Auermann, Daniel Brühl, Sebastian Koch und Wolfgang Joop. Dazu kommen internationale Stars wie Vanessa Paradis, Jean Paul Gaultier, Status Quo und Elizabeth Jagger, die das Cover und die Monate des Jahres 2015 schmücken. Mit dem Erlös werden weltweit bedürftige Menschen mit Hörverlust unterstützt. Der Kalender ist somit das ideale Weihnachtspräsent für alle, die etwas Besonderes schenken und dabei Gutes tun wollen.